Studieren in in den Neuen Bundesländern

In den Neuen Bundesländern gibt es zu wenig Studienanfänger, da nach der Wende die Geburtenzahlen stark zurückgegangen sind. Es gibt jedoch mehrere  Gründe, die für ein Studium in den Neuen Bundesländern sprechen:
niedrige Mieten und niedrige Lebenshaltungskosten, hervorragend ausgestattete Hochschulen, keine Studiengebühren
und ein NC, der aller Voraussicht nach das Lieblingsstudium ermöglicht.